Sonos mit Airplay dank AirSonos

Sonos bietet mir mit seinen Play:1 Lautsprechern ein perfektes Multi Room Musiksystem. Die Boxen sind Klein, einfach aufzustellen und lassen sich super in opentable integrieren.

 

Das einzige Manko an den Sonos Boxen ist die fehlende Unterstützung von Airplay.

 

Zum Glück bietet aber AirSonos (GitHub) von Stephen Wan hier abhilfe . Mittels NodeJS werden die Sonos Boxen im Netzwerk erkannt und als Airplay Ziele bereitgestellt.

sudo su

apt-get update

apt-get upgrade

apt-get install libavahi-compat-libdnssd-dev

wget https://deb.nodesource.com/setup

wget https://deb.nodesource.com/setup_4.x

bash setup

bash setup_4.x

apt-get install nodejs

npm install airsonos -g

Wenn die Installation abgeschlossen ist, kann über "airsonos" der Dienst gestartet werden 

Nachdem das geschafft ist, müssen wir Airsonos nur noch beim Systemstart ausführen.

Dazu müssen wir den Aufruf von Airsonos nur in die /etc/rc.local mit einfügen.

 

Mittels sudo vi /etc/rc.local starten wir den vi Editor und fügen dort vor der Zeile "exit 0" den Aufruf "sudo /usr/bin/airsonos &" ein.

Nun können wir mit ESC :wq den Editor verlassen. 

Nach einem Neustart werden nun die Sonos Boxen als Ziele Für Airplay angeboten

Kommentar schreiben

Kommentare: 0